Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Wie wir den Wandel vorantreiben

Prd_MON_Sustainability_some_14.2_compressed_relative_060.jpg
Prd_MON_Sustainability_some_14.3_compressed_relative_060.jpg
Prd_MON_Sustainability_some_14.2_compressed_relative_060.jpg
Prd_MON_Sustainability_some_14.2_compressed_relative_060.jpg
Prd_MON_Sustainability_some_14.3_compressed_relative_060.jpg
Prd_MON_Sustainability_some_14.2_compressed_relative_060.jpg

Energie aus der Natur

Mit unserer 2019 errichteten hochmodernen Photovoltaikanlage decken wir bis zu 80 % unseres Energiebedarfs durch die erneuerbare Energie der Sonne ab. Der Rest? Wird von einem lokalen Wasserkraftwerk geliefert, das sicherstellt, dass unser Betrieb so kohlenstoffneutral wie möglich bleibt.

factory_foto_compressed_relative_060.jpg

Kreislaufwirtschaft

Seit Jahrzehnten sammeln und recyceln wir Materialien wie Papier, Karton, Kunststoffe und Uhrenteile, um sicherzustellen, dass nichts verschwendet wird. Im Rahmen dieser Philosophie bieten wir auch ein kostenloses Uhrenrecycling in unserer Fabrik in der Schweiz an, wo wir die Uhren zerlegen und die Teile an Recyclingfirmen schicken. Auch Uhren anderer Marken sind bei uns willkommen, mit Ausnahme von Uhren aus Kunststoff.

Prd_MON_Sustainability_some_10_compressed_relative_060.jpg

Unsere Zusammenarbeit

Wir arbeiten mit vielen gemeinnützigen Organisationen zusammen: Fairventures, Gulagula, Smiling Gecko und Wasser für Wasser. Fairventures setzt sich für die verantwortungsvolle Wiederaufforstung gefährdeter Regionen ein, insbesondere der Regenwälder auf der indonesischen Insel Borneo. Fairventures Ziel ist es, an Projekten zu arbeiten, die über die Wiederaufforstung hinausgehen und langfristige, soziale und ökologische Lösungen bieten. Durch die Unterstützung der wichtigen Arbeit dieser Organisationen sind wir in der Lage, die Emissionen, die wir nicht vermeiden können, zu kompensieren.